ARIANE KRAMPE FILMPRODUKTION

Im April 2015 gründete Ariane Krampe ihre gleichnamige Produktionsfirma, mit Sitz in Grünwald bei München. Der Schwerpunkt der Firma liegt auf der Produktion von hochwertigen fiktionalen Kino- und TV-Filmen sowie TV-Serien für den nationalen und internationalen Markt.

Die Rechtsanwältin Ariane Krampe war für renommierte Produktionsfirmen u.a. bei Bavaria Film, UFA, Zeitsprung Pictures als Produzentin tätig und gründete gemeinsam mit Nico Hofmann die Produktionsfirma teamWorx. Im Laufe ihrer Karriere entwickelte und produzierte sie diverse Serien, Kinofilme und über 100 Fernsehfilme für öffentlich-rechtliche sowie private Sender.

Aktuelles

Drehstart für „Ein Sommer auf Mykonos“

Franziska Gasser (Maike Jüttendonk), eine erfolgreiche Kellermeisterin kommt in ihre Heimat im Brixental zurück. Vater Josef (Harald Krassnitzer) hatte einen Unfall und liegt im Krankenhaus. Die Lese steht bevor und jede helfende Hand wird dringend gebraucht. Wie von Franzi von Anfang an befürchtet, kollidieren ihre eigenen Ansichten und Pläne für das Weingut massiv mit denen des Vaters. Der Streit eskaliert und alte Konflikte brechen wieder auf.

Ein Sommer in der Bretagne in Vorbereitung

Fristlos gekündigt? Die 57-jährige Hilde wird von ihrem Sohn Tommie aus dessen Fast-Food-Restaurant gefeuert. Doch für die Mecklenburgerin Hilde, zu DDR-Zeiten die jüngste Kantinenchefin, ist das kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Schließlich ist sie eine begnadete Köchin. Ganz nach dem Motto "einmal im Leben" beschließt sie, gemeinsam mit ihren Freundinnen, ein eigenes Burger-Restaurant zu eröffnen.

Ein Sommer in der Bretagne in Vorbereitung

Die frisch getrennte Tierärztin BRITTA startet voller Vorfreude mit ihren Freunden NINA und JENS in den lange ersehnten Bretagne-Urlaub. Doch schnell wird der Singlefrau klar, dass sie nicht als Pärchen-Anhängsel reisen möchte und sie stürzt sich in ein turbulentes Abenteuer… 

Produktionen